Mein Ansporn

Ich liebe die akademische Welt, weil sie herausfordernd und gleichzeitig spannend und befriedigend ist! Leider werden viele Beteiligte nicht richtig darauf vorbereitet: 

WissenschaftlerInnen ist oft nicht bewusst, worauf es bei einer Hochschulkarriere neben guter Forschung ankommt und wie sie sich auf eine interessante Alternative vorbereiten können, falls sie nicht in der Forschung bleiben möchten.   

Menschen an Schnittstellen im Management und in der Verwaltung kämpfen mit Anforderungen aus verschiedenen, teilweise entgegengesetzten Richtungen und wissen nicht, wie sie alles unter einen Hut bringen können.

Firmen und andere Organisationen, die mit akademischen Einrichtungen kooperieren oder WissenschaftlerInnen rekrutieren möchten, stoßen auf Missverständnisse und unterschiedliche Bedürfnisse, die eine optimale Zusammenarbeit verhindern.

Dabei ließen sich all diese Probleme beseitigen! Hier möchte ich ansetzen und durch meine Erfahrung und mein Fachwissen alle Beteiligten handlungsfähig machen. Wir verbringen meist den größten Teil unserer wachen Zeit mit Arbeit – glücklich können sich also diejenigen schätzen, die ihre Arbeit als Quelle für Inspiration und persönliche Entwicklung erleben können!

Mein Hintergrund

Neurowissenschaftlerin, systemische Coachin und Veränderungsmanagerin

Seit mehr als 15 Jahren Erfahrung als Dozentin, Trainerin, Beraterin und Coachin: 

Workshops, Seminare und Coaching für Gruppen in und außerhalb der Wissenschaft   

Individuelle Beratung und Coaching für AkademikerInnen

Schnittstelle zwischen Verwaltung, Forschung und externen Organisationen

Lehre an Universitäten, Hochschulen und Volkshochschulen

Projektmanagement und Beratung für Projekte verschiedener Mittelgeber

Fachvorträge zu Neurowissenschaften und psychischer Gesundheit


Studium der Biologie mit Schwerpunkt Neurowissenschaften / Promotion und Habilitation in den Fächern Neuropsychologie, Klinische Psychologie und Medizinische Psychologie / Ausbildung für systemisches Coaching und Veränderungsmanagement (zertifiziert vom DBVC) / Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik / Leitung einer Forschungsgruppe zu psychischer Gesundheit / Leitendes Management bei Berufungsverfahren, Forschungsförderung, Beratung und Projektmanagement / Leidenschaftliche Entdeckerin von Neuem  –  auf Reisen, bei gutem Essen, beim Sport oder bei den Kleinigkeiten des Alltags als Mutter von zwei Kindern

Das sagen andere...

„Dr. Angela Heinrich hat den Mut unausgesprochene Themen anzusprechen und damit bei dem Coachee Potentiale zu wecken und zu fördern, die ihn nachhaltig begleiten und wertschätzen. Ihre analytische Fähigkeit, ihr wissenschaftlicher Background und ihre ruhige und sachliche Art ermöglichen es ihr „um die Ecke“ zu schauen und Einzelthemen gesamtheitlich zu verknüpfen um so den systemischen Gedanken in Ihre Arbeit einfließen zu lassen.“ (Dominic Neumeier, Continental AG)

„Frau Heinrich hat mich zu all meinen praktischen und persönlichen Fragen absolut kompetent, individuell, zeitnah und freundlich beraten. Ihr Engagement ging dabei weit über das übliche Maß in der akademischen Beratung hinaus." (Dr. Lisa Baumann, Universität Heidelberg)

„I really enjoyed the one-day training course for scientific career Dr. Angela Heinrich gave us within the GRK doctoral training program. This has more than met my expectations. A wonderfully practical course, interactive, informative with the right mix of theory, practical demonstration and a team work; with lots of opportunities to talk about real life examples which made it a really applicable to most every participant. I will take away lots of things that I can quickly and easily apply to promote my future career after PhD. Thank you for a great course! I can highly recommend it as a good toolkit for 'how to survive your PhD" and importantly 'what to do after'." (Berhe Oksana, PhD candidate, ZI-Mannheim/Heidelberg University)

„Ein Coach mit Herz und Verstand! Angela Heinrich schafft es durch ihr Einfühlungsvermögen, ihre Analytik und den Einsatz passender Methoden komplexe und tiefgreifende Zusammenhänge zu erfassen, emotionale und sachliche Querverbindungen herzustellen, dadurch bestehende Blockaden zu lösen und neue Impulse und Energien freizusetzen." (Juliane Stöckl, Deutsche Rentenversicherung, Personalentwicklung und Change Management)

„Angela Heinrich war in den Coachings immer mit voller Begeisterung und Interesse an meinen Themen und mir als Menschen dabei. Durch Ihre unglaublich motivierende und einfühlsame Art fiel es mir leicht mich zu öffnen und in den Themen tief zu gehen, was zum Erreichen von tiefgreifenden Veränderungen und für neue Impulse unschätzbar wichtig ist. Von solchen Coaches sollte es mehr geben." (Dr. Alexandra Franzke, Wissenschaftsmanagerin, Universität Freiburg)

„Even though I only had a brief time with her as a career coach, Angela
Heinrich perfectly guided me through my career options with a very
understanding, individually-tailored and sympathetic approach. Her combined academic and management backgrounds make her a competent advisor for everyone who is involved in science but also open for new areas." (Ezgi Erol)

„Ich bin von der Beratung von Frau Dr. Heinrich total begeistert! Ihre Ideen und Ratschläge, basierend auf Ihrer Erfahrung, haben mir sehr geholfen meinen weiteren akademischen Weg zu planen. Im Rahmen der Beratung, hat sich Frau Heinrich ausgiebig Zeit für meine Anliegen genommen und wirkte sehr interessiert und zugewandt. Ich kann andere Doktoranden nur dazu ermutigen, eine Beratungsstunde in Erwägung zu ziehen, um sich einen Überblick zu verschaffen was nach einer Promotion möglich ist und wie man seine Soft Skills am besten einsetzten sollte!" (Konstantina Atanasova, PhD Candidate CIMH Mannheim)

„Dr. Angela Heinrich has this cheerful and passionate energy that makes it very easy to talk to her. At first, I was confused about what should come next, but she managed to bring out of me (in a creative way) what I would like in a job. Instead of just listing possible career options she helped me set stones to different career paths that I feel are interesting. After the individual coaching session I felt optimistic about my future. She gave me more confidence and I now know what I need to do to test the possible options." (Shaymaa Abdelhamid)

„Frau Dr. Heinrich hat uns mit ihrer Beratungskompetenz erfolgreich durch unseren Veränderungsprozess geführt. Durch individuelle Teamentwicklung gepaart mit Einzelcoachings hat sie sowohl das Management als auch die Mannschaft begeistert und mitgenommen." (Michael Kunkel, Regional Sales Manager, IT-Dienstleistungsunternehmen)